Pressemitteilungen der F&G Digitalspezialist GmbH

 

Presse

Sie finden auf dieser Seite die Presseveröffentlichungen der F&G Digitalspezialist GmbH chronologisch geordnet.

Pressekontakt:

F&G Digitalspezialist GmbH
Digital- Labor
Dr. Hans- H. Graen
Sutthauser Str. 76
D- 49 080  Osnabrück 

phone:  +49 (0)541 20 28 17-0
fax:       +49 (0)541 20 28 17-22
mail:     info@digitalspezialist.de

Unser Pressefach finden Sie hier:  Bitte einfach hier anklicken

__________________________________________________________________________________

  Sie finden auf dieser Seite die Presseveröffentlichungen der F&G Digitalspezialist GmbH chronologisch geordnet. Pressekontakt: F&G Digitalspezialist GmbH Digital- Labor... mehr erfahren »
Fenster schließen
Pressemitteilungen der F&G Digitalspezialist GmbH

 

Presse

Sie finden auf dieser Seite die Presseveröffentlichungen der F&G Digitalspezialist GmbH chronologisch geordnet.

Pressekontakt:

F&G Digitalspezialist GmbH
Digital- Labor
Dr. Hans- H. Graen
Sutthauser Str. 76
D- 49 080  Osnabrück 

phone:  +49 (0)541 20 28 17-0
fax:       +49 (0)541 20 28 17-22
mail:     info@digitalspezialist.de

Unser Pressefach finden Sie hier:  Bitte einfach hier anklicken

__________________________________________________________________________________

Osnabrück, 25. September 2019 – Wie gern nimmt jeder ein liebevoll gestaltetes Fotoalbum aus analogen Zeiten zur Hand, nur leider sind die Materialien nicht für die Ewigkeit ausgelegt. Experten schätzen, dass mehr als 50 Mio. Fotoalben in Deutschland vom Verfall bedroht sind. Dank eines innovativen Verfahrens bietet digitalspezialist (www.digitalspezialist.shop) den einzigartigen Service komplette Fotoalben zu digitalisieren und als wertiges Fotobuch bis DIN A3 zu vervielfältigen, ohne dass auch nur ein Foto oder Souvenir entnommen wird. Das „Fotoalbum als Fotobuch“ auf echtem Fotopapier im Format 30 x 30 cm ist das beliebteste Produkt. Mit diesem und dem weiteren Dienstleistungsprogramm von digitalspezialist können Fotofachhändler neben einer attraktiven Marge mit innovativen Produkten Frequenz am POS und im Webshop schaffen.
Osnabrück, 16. April 2019 – digitalspezialist schätzt, dass ins den über 40 Mio. deutschen Haushalten ca. 120 Mio. Videokassetten und 15 Mio. Schmalfilme in Schubladen und Kartons schlummern, um in das digitale Zeitalter transferiert zu werden. Viele Konsumenten wissen nicht, dass diese analogen Schätze zu attraktiven Preisen überspielt und vervielfältigt werden können. Dank eines speziellen Scanverfahren bietet digitalspezialist (www.digitalspezialist.shop) die Digitalisierung von VHS-Kassetten bereits ab 8,95 Euro und Schmalfilmen ab 7,95 Euro (UVP) an. Mit dem Scan- und Überspielservice von digitalspezialist können Fotofachhändler neben einer attraktiven Marge zusätzliche Frequenz am POS und im Webshop schaffen.
Ein Artikel aus der imaging+foto-contact Ausgabe 04/2019. Ein Bericht über die Digitalisierung von ganzen Fotoalben als gedrucktes Fotobuch & wie diese Dienstleitung dem Fotofachhändler hilft.
Ein Artikel aus der CEmarkt, Ausgabe 1+2 2019, Ein Bericht über das Digitalisierungsangebot von Digitalspezialist für den Fachhandel
Ein Artikel aus der INPHO, Ausgabe 12/2018, Digitalspezialist bietet nun ein noch größeres Servicepaket für Händler und Partner an.
Ein Artikel aus der CE-Markt, Ausgabe 12/2018, Digitalspezialist bietet ein attraktives Dienstleistungsprogramm für Fachhändler. So punkten Sie bei Ihren Endkunden.
Osnabrück, 29. November 2018 – Am 24. Dezember ist es wieder soweit. Weihnachten steht vor der Tür. Ein besonderes Weihnachtsgeschenk für die Familie und Freunde wird gesucht. Aber etwas Passendes zu finden, ist gar nicht so einfach. Mit digitalspezialist (www.digitalspezialist.shop) gemeinsame Erinnerungen aus analogen Zeiten verschenken und ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Jahre und Jahrzehnte fotografierte Erinnerungen schlummern in Schuhkartons und warten nur darauf wiederentdeckt, in Fotobücher neu arrangiert oder als Enjoy Memory Spiel verschenkt zu werden.
Ein Artikel aus der Digital-Imaging Zeitschrift, Ausgabe 11/2018, Ein Bericht über das neue POS-Konzept von Digitalspezialist für Fachhändler
Im Digitallabor im Herzen von Osnabrück geht es beim Vor-Ort-besuch von 'mi' hoch her. Alte Medien bekommen hier ein neues - digitales - Gewand.
Expansion nach Europa - digitalspezialist will weiter wachsen
Mit digitalspezialist analoge Fotoarchive mit neuem Leben versehen.
Mit digitalspezialist die wertvollen Dia-Schätze in das digitale Zeitalter transferieren
1 von 3